Bürgergemeinde Basadingen-Schlattingen
BGBS.ch
Flechtenpfad.ch

Literatur zum Basadingerwald

Buch "Wurzeln und Visionen"

AT Verlag Aarau, Herausgegeben vom Schweizerischen Forstverein zu seinem 150jährigen Jubiläum.

Textauszug:
Gross Vorderholz, Basadingen, Zweischichtige Mittelwälder:
Während mehr als 600 Jahren sind die Wälder in Basadingen als zweischichtige Mittelwälder bewirtschaftet worden. Zäh und gegen die Empfehlungen des Forstdienstes haben die Basadinger bis 1937 an der althergebrachten Wirtschaftsweise festgehalten.
Die Beharrlichkeit erweist sich heute als Chance: Ohne Hast und Überstürzung kann der ehemalige Mittelwald in einen stufigen, ungleichaltrigen Bestand überführt werden. Ein Ziel der künftigen Bewirtschaftung ist die Nachzucht von grossen Einzelfichten sowie Laubbäumen mit wertvollem Holz. Zudem soll die Eiche, für Insekten und Vögel von besonderer Bedeutung, in ihrem Bestand erhalten bleiben.

Buch bzw. Neujahrsblatt "Naturgemässe Waldwirtschaft"

Unter anderem finden Sie das Thema "Dauerwaldbewirtschaftung im Gemeindewald Basadingen" im Buch bzw. Neujahrsblatt "Naturgemässe Waldwirtschaft", herausgegeben von der Naturforschenden Gesellschaft Schaffhausen NGSH.

 

Web © by JostWebService